angst

Die besten Nootropika gegen Angstzustände

Wenn Sie unter Ängsten leiden (egal, ob es sich um einen kleinen Fall oder um eine schwere Erkrankung handelt), sollten Sie wissen, dass Sie nicht allein sind und dass es Hilfe gibt.

Ich erinnere mich an einen Tag, an dem ich mich unglaublich hoffnungslos und deprimiert fühlte und den ganzen Tag damit verbrachte, im Internet nach Wegen zu suchen, um aus meinem ängstlichen “Trübsinn” herauszukommen. Das führte mich in den Kaninchenbau der Nahrungsergänzungsmittel. Obwohl es massenhaft Präparate gibt, die den Schlaf fördern, wollte ich kein Präparat einnehmen, das mich den ganzen Tag über müde macht. Da ich fast 11 Stunden am Tag arbeite, brauchte ich ein Nahrungsergänzungsmittel, das meinen Fokus und meine Konzentration verbessert und gleichzeitig mein Angst- und Stressniveau senkt.

Heute werde ich meine Ergebnisse mitteilen und welche Nootropika meine Angst in Schach halten und meine kognitiven Fähigkeiten steigern….

Sag einfach nein zu Koffein

Die größte Ursache für meine Angst war Koffein. Ich hatte keine Ahnung, wie viel ich tatsächlich zu mir nahm, bis ich es eines Tages aufschrieb – 2 Tassen am Morgen, 1 am Nachmittag und einen Energydrink vor dem Sport. Das sind über 400 mg Koffein pro Tag.

Koffein wirkt, indem es das Gehirn dazu verleitet, sich an das Koffein zu binden und nicht an Adenosin (das Ruhe und Müdigkeit fördert). Deshalb trinken ihn viele Menschen morgens als Erstes, um wach zu werden. Es steigert auch die Adrenalinproduktion, was die Herzfrequenz und den Blutfluss erhöht und Ihnen mehr Energie gibt. Darüber hinaus erhöht es den Dopaminspiegel, was zu Glücksgefühlen führt.

Das hört sich alles toll an, oder? Nicht ganz…

Koffein erhöht auch die Produktion von Cortisol, dem Hormon, das für das Gefühl von Stress verantwortlich ist. Dies kann dazu führen, dass Sie sich ängstlich fühlen und bereits bestehende Ängste in die Höhe treiben.

Die wichtigste Schlussfolgerung: Halten Sie Ihren Koffeinspiegel so niedrig wie möglich, wenn Sie ängstlich sind. Aus diesem Grund enthalten alle Nootropika, die ich in diesem Artikel erwähne, kein Koffein. Denn auch wenn Koffein ein guter Energiespender sein kann, ist es den Stress nicht wert.

Nootropika, die Ängste bekämpfen und die Konzentration steigern

Der Sinn der Einnahme von Nootropika ist es, Ihre geistigen Fähigkeiten zu verbessern. Bei Menschen mit Angstzuständen kann die Einnahme der falschen Nahrungsergänzungsmittel jedoch zu noch mehr Angst und Stress führen. Und warum? Bei einigen Nootropika liegt der Schwerpunkt mehr auf der Steigerung des Energieniveaus (durch die Verwendung von Stimulanzien, die Stress/Angstzustände verstärken können) als auf der tatsächlichen Steigerung von Fokus und Konzentration.

Im Folgenden sind die Nootropika aufgeführt, die ich verwende, wenn ich meine kognitiven Fähigkeiten verbessern und gleichzeitig ruhig bleiben möchte

Bacopa Monnieri

Als eines meiner bevorzugten Nootropika hat sich gezeigt, dass dieses Präparat das Gedächtnis verbessert und Angstzustände reduziert. Dies macht es zum perfekten Nootropikum für diejenigen, die ihre Angstzustände reduzieren und trotzdem geistig scharf bleiben wollen. Bacopa Monnieri ist heute in vielen Nootropika auf dem Markt zu finden.

Rhodiola Rosea

Wie Bacopa steigert auch Rhodiola Rosea das Gedächtnis (und die Konzentration) und senkt das Angstniveau. Darüber hinaus erhöht es nachweislich den Serotoninspiegel, verringert die Aktivität des parasymatischen Nervensystems (wodurch der Körper langsamer wird) und verringert die Aktivität des sympathischen Nervensystems (wodurch die Herzfrequenz, die Kampf-oder-Flucht-Reaktion und die Atmung gesenkt werden). Obwohl Rhodiola Rosea erforscht wurde, um zu verstehen, was es bewirkt, ist noch unklar, warum es auf diese Weise wirkt.

L-Theanin

Haben Sie sich jemals gefragt, warum die Wirkung von grünem Tee und Kaffee nicht dieselbe ist? Sie enthalten beide Koffein (wenn auch in unterschiedlichen Mengen). Das liegt daran, dass grüner Tee L-Theanin enthält. Studien zeigen, dass L-Theanin die negativen Auswirkungen von Koffein (Stress und Angst) reduzieren kann und gleichzeitig Energie und Konzentration liefert. Wenn Sie also unbedingt Koffein zu sich nehmen müssen, versuchen Sie es mit einem Präparat, das L-Theanin und Koffein enthält.

Ashwagandha

Ashwagandha hat nicht nur eine beruhigende Wirkung, sondern wirkt auch entzündungshemmend, hilft bei neurologischen Störungen und unterstützt sogar eine niedrige Anzahl weißer Blutkörperchen. Eine Studie hat gezeigt, dass es ein wirksames Mittel zur Behandlung von Angstzuständen ist, indem es den Cortisolspiegel senkt (im Vergleich zu einer Placebogruppe).

Meine bevorzugten Abendpräparate gegen Angstzustände

Die folgenden Präparate sind zwar technisch gesehen keine Nootropika, aber ich finde, dass sie mir helfen, mich zu entspannen und mich vor dem Schlafengehen in die richtige Stimmung zu versetzen. So kann ich mich besser ausruhen und wache erfrischt auf, anstatt müde und unruhig zu sein.

Kamille: Normalerweise wird Kamille in Form von Tee getrunken und ist eine meiner bevorzugten Nahrungsergänzungen für die Nacht. Es fördert die Gelassenheit und erlaubt mir, mich vor dem Schlafengehen zu entspannen.
KAVA: Dies ist eine der am häufigsten verwendeten Nahrungsergänzungen zur Behandlung von Angstzuständen. Ich habe es für große Präsentationen verwendet, bei denen ich mich gestresst fühlte, und es hat definitiv meine Angstgefühle reduziert.
Melatonin: Melatonin ist ein Schlafmittel, das in der Regel direkt vor dem Schlafengehen eingenommen wird, um die Müdigkeit zu lindern. Ich benutze es gelegentlich, wenn ich einen tiefen Schlaf brauche. Ein Nachteil ist, dass ich dadurch lebhafte und manchmal stressige Träume habe.
Tulsi: Tulsi ist eine weitere Ergänzung, die bei Angstzuständen helfen kann. Tulsi sorgt dafür, dass Sie einen klaren Kopf bekommen und wieder gut denken können. Auch im Falle von Stress oder Ängsten.

Abschließende Überlegungen

Unabhängig von Ihren Angstzuständen sollten Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln einen Arzt konsultieren. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Ängste ein Ausmaß erreichen, das Sie nicht mehr kontrollieren können, sprechen Sie mit Freunden und Verwandten über Behandlungsmöglichkeiten. Hier sind einige andere Möglichkeiten, um Ihre Angst zu reduzieren.

Wenn Sie andere Nootropika kennen, die bei Angstzuständen helfen, hinterlassen Sie unten einen Kommentar!

angst
Warenkorb
De waardering van cognitionboosters.com bij Webwinkel Keurmerk Klantbeoordelingen is 9.0/10 gebaseerd op 68 reviews.